Banc Sabadell

Madrid (Spanien) - 2009

Die Konstruktion von 3 Doppelhaut-Glasfassaden mit deck finish. Die Gläser der Fassade sind mittels einer strukturellen Silikonverklebung an einem Rahmen befestigt. Dieser Rahmen ist über eine Verschraubung und vertikale Aluminiumprofile mit den HEB-180 Stahlträgern verbunden, die mit Kragarmen am Rohbau befestigt sind.

Das Verbundglas setzt sich zusammen aus teilvorgespanntem Weißglas mit dem System DUAL-POINT schwarz-weiß.

  • KundeBanc Sabadell
  • Architekt Tasvalor, Fernado Borrego
  • Kategorie Fassaden und Gebäudehüllen

Teilen

Related Projects

X

We use cookies to give you the best possible service. By using the website, you agree to our use. More information aqui