Hotel ME London

London (United Kingdom) - 2012

Das neue ME Melià Hotel im Londoner Geschäfts- und Finanzdistrikt bringt eine neue Herausforderung im Bereich des Architekturglases.

Die 2,50 m hohen und 2 m breiten Isolierglas-Erkerfenster bestehen aus 2 Glasflächen, die in einem Winkel von 90º zueinander angeordnet und durch einen 45º Gehrungsstoß fest miteinander verbunden sind, der von innen praktisch nicht wahrnehmbar ist.

  • KundeMelià Hotels
  • Architekt Foster and Partners
  • Ingenieur ARUP
  • Kategorie Fassaden und Gebäudehüllen
  • Téléchargez le bulletin

Teilen

Related Projects

X

We use cookies to give you the best possible service. By using the website, you agree to our use. More information aqui